Finanzierungsbegleitung

Case Study „Finanzierungsbegleitung“

Diese Case Study gewährt Einblicke in ein Projekt, das ein Mitglied unseres Managements vor der Gründung von AURICON für einen vorherigen Arbeitgeber begleitet hat. 

Situation

  • Strategische Entscheidung für eine Wachstumsstrategie
  • Suche nach einer Finanzierungsstrategie, die die komplexe Situation der Gesellschaft berücksichtigt und sowohl auf Eigen- als auch auf Fremdkapital beruht
  • Anpassung der Controlling- und Reporting-Strukturen auf Wachstumskurs

Lösung

Unterstützung im Rahmen des M&A- / Investorenprozesses

  • Erstellung des Business Plans und indikative Bewertung
  • Aufsetzen des Datenraums
  • Erstellung des Fact Books und Vorbereitung der Management Presentation
  • Erarbeitung der Longlist und Shortlist sowie Kontaktaufnahme
  • Priorisierung der indikativen Angebote und Auswahl potenzieller Investoren
  • Begleitung des Due Diligence Prozesses
  • Begleitung der Q&A-Session
  • Vorbereitende Vertragsverhandlungen und Vertragsabschlüsse

Unterstützung im Rahmen der Fremdfinanzierung

  • Banken-Kommunikation
  • Aufsetzen investoren- und bankengerechter Controlling- / Reportingstrukturen
  • Szenario- und Covenants-Analysen
  • Aufsetzen Liquiditäts-Forecast
  • Working Capital Management
  • Unterstützung im Rahmen der Vertragsverhandlungen

Ergebnis

  • Erfolgreiche Übernahme eines Konkurrenten und deutliche Verbesserung der Marktposition
  • Ausgewogene Finanzierungsstruktur für nachhaltigen Wachstumskurs
  • Investoren- und banken-adäquate Controlling- / und Reporting-Strukturen

Über den Kunden

  • Papierhersteller mit > € 500 Mio. Umsatz, > 2.000 Mitarbeitern und 10 Produktionsstandorten in 5 Ländern